Firma am 19.09. geschlossen

September 2019

Am 19.09.2019 bleibt die J. Blome Elektrik GmbH auf Grund von betrieblichen Gründen den ganzen Tag geschlossen. Am 20.09. stehen wir Ihnen wie gewohnt ab 7:00 Uhr wieder zur Verfügung.

 

Portrait: Arne Schacht

Wie so viele Mitarbeiter bei der J. Blome Elektrik GmbH hat auch Arne seine Ausbildung unter den Fittichen von Jürgen Blome im Jahre 2005 erfolgreich absolviert. Im Anschluss plagte ihn jedoch die Sehnsucht nach der großen weiten Welt. So entschloss er sich einmal über den heimischen Tellerrand zu schauen und fand bei der Osmer Solartechnik GmbH einen neuen Wirkungsbereich.

Nachdem Osmer die Installationssparte aufgab - er sich einen kurzen Umweg über Richter Solar gönnte - kamen ihm die guten alten Zeiten wieder in den Sinn. Vorsichtig klopfte er 2015 wieder an die Tore von Jürgen Blome und Eike Behrens und bat um Einlass. Nachdem Arne glaubhaft belegen konnte, dass er nichts verlernt und in den letzten Jahren dem Elektrohandwerk treugeblieben war, stand einer zweiten Amtszeit nichts mehr im Wege.  Bei Arne handelt es sich also um einen klassischen Blome-Reimport. 

Er war sofort wieder Teil des Teams und übernahm, wie selbstverständlich, die ihm anvertrauten Aufgaben. Sein Wissen rund um Photovoltaik war allen noch in guter Erinnerung, so dass dieser Bereich der Firma um eine Fachkraft aufgestockt werden konnte.

Mit seiner ruhigen und beruhigenden Art hat er sich zudem für den Kundenservice qualifiziert und installiert gerne hier und da auch mal komplette Häuser oder nur einen LED-Strahler.

Eins noch: Wer auf seinem Dachboden mehr als 30 Steckdosen installiert, muss es erstens können und zweitens das Wort “Dreiersteckdose“  hassen.

 

Mal wieder was Größeres

August/September 2019

In Ritterhude haben wir auf einem Boxenlaufstall mal wieder ein paar Module mehr montiert. Um genau zu sein: 315 Stück. Hier nun mal ein paar Impressionen von letzten Part der Arbeiten: Die Modulmontage. Lennart und Moritz packen kräftig an und legen die Module ins SOL-50 Montagesystem.

 

Moritz mit Modul

 

Lennart mit Modul

 

Schickes Carport

September 2019

Einen zuvor schon sehr ansehnlichen Carport haben wir mit ein paar Modulen nochmals aufgehübscht. Nun sieht es nicht nur gut aus, sondern sorgt zudem für “grünen Strom“ im Eigenheim des Besitzers. Ganz fertig sind wir hier aber noch nicht. Auch dieser Kunde muss leider noch ein wenig auf sein bestelltes Speichersystem warten.

 

Ost/West Garage

August 2019

Wieder ging es für unseren Solar-Chefmonteur Christoph Jeniche in seine “alte Heimat“ Lilienthal. Diese Garage unseres Kunden sieht auf der anderen Dachseite identisch aus. Insgesamt können die Besitzer nun auf 6,2 kWp-Anlagenleistung zurückgreifen. Ein Speichersystem werden wir zudem noch nachrüsten wenn diese wieder vom Hersteller, auf Grund der sehr hohen Nachfrage, ausgeliefert werden können.

 

Klein aber Fein

August 2019

Lediglich neun Module haben wir auf ein Bremer Reihenhaus montieren können. Selbst mit wenigen Modulen lassen sich dennoch mittlerweile stattliche 3,285 kWp Leistung erzeugen. Für unseren Kunden Grund genug sich für eine Eigenstromunterstützung zu entscheiden. Ein Speichersystem machte hier jedoch keinen Sinn, da es neben der kleinen Anlagenleistung auch noch um eine Ost/West-Anlage handelt.

 

Neue Gesichter bei Blome

August 2019

Zum 01.08.2019 haben wir Killian und Lennart in unseren Hallen begrüßt. Die beiden starten Ihre berufliche Karriere mit der Ausbildung zum Elektroniker der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik bei der J. Blome Elektrik GmbH. Der erste Eindruck ist vielversprechend. Sie zeigen sich interessiert und “packen schon richtig mit an“. Wir wünschen Ihnen einen guten Start und eine erfolgreiche Ausbildung in der auch der Spaß nicht zu kurz kommen soll.

 

Bewohner sind eingezogen

Juli 2019

Der neue Stall eines Grasberger Milchviehbetriebs ist zu großen Teilen fertiggestellt. Die Bewohner sind bereits eingezogen und nehmen den Milchviehstall mit angeschlossenem Melkzentrum nun genauer unter die Lupe. Unser “Stalltrupp“, rund um den Projektverantwortlichen Elektromeister Patrick Vollmerding, hat erneut ganze Arbeit geleistet. Von der Licht-, Curtain- und Faltschiebersteuerung bis hin zur Innen und Außenbeleuchtung sowie ausreichender Belüftung haben wir alles selbst installiert und mit dem Bauherrn eng abgestimmt.

 

Die Belüftung muss stimmen

 

Die ersten neugierigen Bewohner ziehen ein

 



J. Blome Elektrik GmbH ist Mitglied der Elektro-Innung Osterholz