Sauber Geld verdienen

Investieren Sie rentabel und machen Sie sich mit einer Solarstromanlage unabhängig von steigenden Strompreisen.
Für immer mehr Eigenheimbesitzer ist es wirtschaftlich sinnvoll, sich mit selbst produziertem Strom zu versorgen. Je mehr Sie von Ihrem selbst erzeugten Strom verbrauchen, desto mehr Kosten sparen Sie ein. Denn wer seinen Solarstrom im Moment der Erzeugung nutzt, muss weniger Strom vom Energieversorger einkaufen. Gleichzeitig wird der ungenutzte Strom zu einer über 20 Jahre gesetzlich garantierten Vergütung in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Somit profitieren Sie von jeder selbst erzeugten Kilowattstunde.

 

Wie viel Energie produziert eine PV–Solarstromanlage?

Was kann ich sparen?

Bei einem durchschnittlichen Jahresstromverbrauch von 4.000 KW/h* ist es möglich, davon 30% oder mehr durch eine Solarstromanlage einzusparen, bzw. selber zu erzeugen. Sollte ein Speichersystem installiert sein, erhöht sich diese Quote auf 50-70%.

Als Faustregel gilt pro 1 KWp installierte Leistung erhalten Sie zwischen 750 und 950 KW/h pro Jahr. Bei einer 5 KWp-Anlage können Sie mit einem Ertrag zwischen  3.750 und 4.750 KW/h pro Jahr rechnen. Durch den selbst produzierten GRÜNEN Strom, können  zudem bei weiter steigenden  Stromkosten um so entspannter in die Zukunft schauen, da Sie einen Großteil dieser Kosten durch selbst produzierten Strom vermeiden können.

*: Ø-Jahresverbrauch eines Einfamilienhauses
 

Vergütungssätze bei Einspeisung ins Netz

Anlage    bis 10 KWp   10 bis 40 KWp   40-1000 KWp
              
VergütungJan   11,47 ct/KWh   11,15 ct/KWh   9,96 ct/kWh
 Feb   11,35 ct/KWh   11,03 ct/KWh   9,47 ct/kWh
 Mär   11,23 ct/KWh   10,92 ct/KWh   8,99 ct/kWh
 Apr   11,12 ct/KWh   10,81 ct/KWh   8,50 ct/kWh
 Mai   10,95 ct/KWh   10,65 ct/KWh   8,38 ct/kWh
 Jun   10,79 ct/KWh   10,50 ct/KWh   8,25 ct/kWh
 Jul   10,64 ct/KWh   10,34 ct/KWh   8,13 ct/kWh
 Aug   ct/KWh   ct/KWh   ct/kWh
 Sep   ct/KWh   ct/KWh   ct/kWh
 Okt   ct/KWh   ct/KWh   ct/kWh
 Nov   ct/KWh   ct/KWh   ct/kWh
 Dez   ct/KWh   ct/KWh   ct/kWh
                
vergütungs-
fähige
Strommenge
      100%   90%   90%